Wolfgang Huste Polit- Blog

Antrag von Wolfgang Huste, Stadtratsmitglied in Bad Neuenahr – Ahrweiler

Tags:

Antrag DIE LINKE. Ahrweiler, vertreten durch das Stadtratsmitglied Wolfgang Huste.

Der Stadtrat möge auf seiner kommenden Stadtratssitzung im März 2017 beschließen, dass spätestens im September 2017 im oder vor dem Rathaus Bad Neuenahr-Ahrweiler eine Gedenktafel installiert wird, auf der an den Kuraufenthalt von Karl Marx im Jahre 1877, also vor 140 Jahren, mit einem entsprechenden Text erinnert wird. Über die Form, über das Material der Gedenktafel und über den Text soll innerhalb eines Ausschusses separat diskutiert werden. DIE LINKE. ist bereit, sich an den Kosten einer solchen Gedenktafel zu beteiligen. DIE LINKE. schlägt folgenden Erinnerungstext vor:

„Karl Marx ( * 5. Mai 1818 in Trier; † 14. März 1883 in London) kurte vom 11. August bis zum 2. September 1877 in Bad Neuenahr. Es war gleichzeitig sein letzter Aufenthalt in Deutschland. Er übernachtete in Begleitung seiner Familie im ehemaligen Hotel Flora, dem heutigen Rathaus der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler.“

Begründung:

Karl Marx war nicht „nur“ der Begründung des wissenschaftlichen Sozialismus und Kommunismus, sondern auch ein großer, international bekannter und anerkannter Philosoph, Ökonom und Gesellschaftstheoretiker, der sowohl konservative als auch progressive Menschen mit seinen Schriften beeinflusste und immer noch beeinflusst. 2018 wird international der 200. Geburtstag von Karl Marx gefeiert. Es wäre gut, wenn die Stadt Bad Neuenahr- Ahrweiler sich aus den für 2018 angesetzten Feierlichkeiten herausragend absetzt, in dem sie noch in diesem Jahr den Kuraufenthalt von Karl Marx in Bad Neuenahr vor 140 Jahren mittels einer Erinnerungstafel im oder vor dem Rathaus gedenkt. Karl Marx hat sich schriftlich sehr wohlwollend über seinen Kuraufenthalt in Bad Neuenahr, respektive im Ahrtal, in Form von diversen Briefen, geäußert. Karl Marx hat mit seinem Kuraufenthalt in Bad Neuenahr zum letzten Mal deutschen Boden betreten. Die Lehre von Karl Marx ist allgemeines, internationales Kulturgut und sollte dementsprechend auch in Bad Neuenahr mittels einer Gedenktafel gewürdigt werden, zumal Bad Neueanahr-Ahrweiler sich regional und überregional als eine weltoffene, moderne, aufgeschlossene und tolerante Stadt präsentiert.

Aktueller Nachtrag: Auf der letzten Stadtratssitzung hat mich der Bürgermeister darüber informiert, dass mir kein Antragsrecht in diesem Zusammenhang zusteht, da ich keinen Fraktionsstatus habe. Nun bin ich mal gespannt, welche Fraktion innerhalb des Stadtrats meinen Antrag formal einbringt. Ich hoffe da auf die SPD-Fraktion. Mal sehen, ob meine Hoffnung berechtigt ist.

 

Dieser Beitrag wurde am Freitag, 10. Februar 2017 um 14:08 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Blog abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Du hast die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen, oder einen Trackback von deinem Weblog zu senden.

«  –  »

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment

über mich

Kategorien

Ticker

Fragen zur Partei DIE LINKE.? Besuchen Sie mich in meinem Antiquariat in Bad Neuenahr, Telegrafenstrasse 16 zu meinen Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 18:30 Uhr. Samstag von 10 bis 14 Uhr.

antifaschismus

Linke Links

NGO Links

Ökologie

Print Links

Slideshow

Archive

Zähler

Sie sind der 1116715 . Besucher

Sonstiges

Meta

 

© Huste – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)

homework helps search english essays online buy research papers online instant buy articles essay writing of internet