Wolfgang Huste Polit- Blog

DIE LINKE. nun auch im Stadtrat Bad Neuenahr und im Kreistag Ahrweiler vertreten! Von Wolfgang Huste

Tags:

Nun ist auch DIE LINKE. im Stadtrat Bad Neuenahr respektive im Kreistag Ahrweiler vertreten.  Jetzt gilt es, möglichst viele aktive Neumitglieder für DIE LINKE. zu gewinnen. Wir haben fünf Jahre Zeit bis zur nächsten Wahl, um im Kreis flächendeckend Ortsgruppen aufzubauen, und zwar in Remagen, Sinzig, Bad Breisig, im Brohltal, Altenahr, Adenau und in der Grafschaft. Das wird uns sicherlich gelingen. DIE LINKE. muss auch direkt „vor Ort“ erreichbar sein. Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger, uns darüber zu informieren, wo direkt „vor Ort“ der Schuh drückt. Wir freuen uns über entsprechende Informationen und Anregungen, die in unsere Regionalpolitik miteinfließen werden. In enger Zusammenarbeit mit den Bürgerinnen und Bürgern, mit Bürgerinitiativen, NGO’s und den Gewerkschaften werden wir sehr engagiert versuchen, den Kreis Ahrweiler ein großes Stück sozialer und ökologischer zu gestalten. Die Ahrweiler Bürgerinnen und Bürger haben ein Recht darauf, dass ihre Steuergelder nicht in überdimensionierte Prestigeprojekte versickern, sondern da eingesetzt werden, wo sie wirklich gebraucht werden: Für soziale, kulturelle und ökologische Projekte, ebenso für den Breitensport. Die Bürgerinnen und Bürger haben ein Recht darauf, mit- und selbst zu gestalten, wie die Zukunft im Kreis Ahrweiler aussehen soll. Dazu gehört auch ein Bürgerhaushalt, ein transparentes Rathaus (Stichwort hier: Übertragung der öffentlichen Sitzungen mittels Livestream). Einen allgemeinen Sozialabbau im Kreis, eine Privatisierung des öffentlichen Eigentums, das Schließen von Jugendzentren, Schwimmbädern und öffentlichen Bibliotheken werden wir mit unseren Möglichkeiten verhindern. Dazu brauchen wir Ihre/eure Unterstützung!

 

 

 

Dieser Beitrag wurde am Freitag, 30. Mai 2014 um 11:55 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Blog abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Du hast die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen, oder einen Trackback von deinem Weblog zu senden.

«  –  »

1 Kommentar »

  1. Was uns auch gefällt: Bei der nächsten Wahl in fünf Jahren brauchen wir keine Stützunterschriften mehr sammeln, weil wir ja jetzt im Kreistag vertreten sind! Das spart uns viel Zeit für den Wahlkampf und die politische Arbeit vor Ort. Früher hieß es: „Wir können DIE LINKE. nicht zu diesem oder jenem öffentlichen Diskussionsforum einladen, weil ihr ja nicht im Kreistag respektive im Stadtrat vertreten seid. Wir laden da nur gewählte Kreistags- und Stadtratsmitglieder ein!“. Diese Ausrede, um uns totzuschweigen, fällt nun auch weg.

    Comment: Wolfgang Huste – 30. Mai 2014 @ 12:06

Leave a comment

über mich

Kategorien

Ticker

Fragen zur Partei DIE LINKE.? Besuchen Sie mich in meinem Antiquariat in Bad Neuenahr, Telegrafenstrasse 16 zu meinen Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 18:30 Uhr. Samstag von 10 bis 14 Uhr.

antifaschismus

Linke Links

NGO Links

Ökologie

Print Links

Slideshow

Archive

Zähler

Sie sind der 1324285 . Besucher

Sonstiges

Meta

 

© Huste – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)

where to buy college papers free personal experience essays buy essays online for college statistics help for dissertation best essays online