Wolfgang Huste Polit- Blog

Wieviele anerkannte Juden-, Roma- und Sintiretter gäbe es heute in Deutschland? Von Wolfgang Huste

Tags:
Ich habe heute abend auf Arte den Film "Unter Bauern" gesehen, ein sehr beeindruckender Antinazifilm. Beeindruckend auch folgende Information, die im Filmabspann eingeblendet wurde: "Von 70 Millionen Deutschen wurden nur 475 (!) als "Judenretter" offiziell anerkannt. Diese Zahl unterstreicht genau das, was Daniel Jonah Goldhagen in seinem Buch "Hitlers willige Vollstrecker. Ganz gewöhnliche Deutsche und der Holocaust", Siedler-Verlag 1996, auf 728 Seiten darlegte: És waren nicht (!) vorrangig SS-Leute oder Mitglieder der NSDAP, sondern ganz normale Deutsche aus allen (!) Lebensbereichen, Männer (und Frauen), die Juden willentlich (!) und mit Eifer (!) mißhandelten und ermordeten. Der Widerstand gegen die Nationalsozialisten war in Deutschland leider die absolute Ausnahme! Beschämend für das damalige Deutschland. Und wie würde heute die Zahl lauten, wenn es sinngemäß heißen würde: "Ab dem 15. Januar 2013 müssen alle Muslime, Sintis und Roma, die keinen deutschen Pass besitzen, Deutschland verlassen. Wer Muslime, Sintis oder Roma versteckt, erhält eine hohe Gefängnisstrafe!"? Wieviele anerkannte Juden-, Sinti- und Romaretter gäbe es wohl diesmal?
Dieser Beitrag wurde am Freitag, 26. Oktober 2012 um 22:26 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Blog abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Du hast die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen, oder einen Trackback von deinem Weblog zu senden.

«  –  »

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment

über mich

Kategorien

Ticker

Fragen zur Partei DIE LINKE.? Besuchen Sie mich in meinem Antiquariat in Bad Neuenahr, Telegrafenstrasse 16 zu meinen Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 18:30 Uhr. Samstag von 10 bis 14 Uhr.

antifaschismus

Linke Links

NGO Links

Ökologie

Print Links

Slideshow

Archive

Zähler

Sie sind der 1489670 . Besucher

Sonstiges

Meta

 

© Huste – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)